Aktuell / NEWS - LBV Kempten-Oberallgäu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuell
  • WaldkauzCam online
  • Freundeskreis Riedberger Horn
  • Turmfalken-Paten gesucht
  • Fledermausturm am Stadtweiher
1 2 3 4
letztes Update: 02.02.2018 / 19:31
Aktuell / NEWS
Was uns aktuell bewegt
- 29.01.18 -

WaldkauzCam online

Brüten unsere Waldkäuze am Mariaberg in Kempten auch heuer wieder.

Wir sind gespannt ...

Wer erwischt den Kauz beim ersten Kastenbesuch?

Schicken Sie uns ein Bild oder nutzen Sie die Kommentar-Funktion der Live-Cam.

mehr: | WaldkauzCam |



(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 18.01.18 -

Freundeskreis Riedberger Horn

Die Oberallgäuer Kreisgruppen des Bund Naturschutz (BN) und des Landesbund für Vogelschutz (LBV), der Deutsche Alpenverein mit den Sektionen Immenstadt und Oberstaufen-Lindenberg, der Verein Allgäuer Kräuterland, der Kreisjagdverband Oberallgäu und der Verein Wandern und Erleben Allgäu unterstützen den "Freundeskreis Riedberger Horn".

Mit den neu hinzugekommenen Organisationen und Vereinen zählt das breite gesellschaftliche Bündnis mittlerweile über 10.000 Unterstützer aus dem Allgäu.

Neue Freunde des Riedberger Horns sind zudem die Allgäuer Sängerinnen der Vivid Curls sowie der überregional bekannte Wildpflanzenexperte Dr. Markus Strauß.



(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 11.01.18 -

Turmfalken-Paten gesucht

Wir suchen Nistkastenpaten für einzelne oder mehrere Nistkästen in Ihrer Region!

Ihre Aufgaben:

ganzjährig  Kontakt z.B. zu Kirchengemeinden halten, bei denen die Kästen hängen
einmal jährlich  Reinigung des/der Nistkästen

Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Enge Räume und hohe Leitern sollten Ihnen jedoch keine Gänsehaut verursachen. Dafür gibts einen tollen Einblick in das Turmfalken- und Dohlenleben, Schnupperveranstaltungen, Austausch mit Gleichgesinnten und Versicherungsschutz.

Füllen Sie bei Interesse bitte folgendes Formular aus (*=Pflichtfelder)
Tip
Tip
Tip
 Turmfalken
 Dohlen
Tip
weitere Informationen bei:
Theresa Rauneker,
LBV Bezirksgeschäftsstelle Schwaben,
schwaben@lbv.de | Tel. 08331 / 96677-14

- 12.11.18 -

Fledermausturm am Stadtweiher

Zusammen mit dem Verein Bayerischer Kleingärtner - Stadtverband Kempten wurde in der Gartenanlage am Stadtweiher ein Fledermausturm aufgestellt.

Direkt neben zwei großen Wildblumenwiesen und einem im Sommer angelegten Feuchtbiotop bietet der Fledermausturm künftig Abendsegler, Wasser-, Zwerg- und Rauhautfledermaus Quartier.

Vielen Dank der Stadtgärtnerei Kempten, die uns bei der Montage mit einer Arbeitsbühne unterstützte!

mehr: | AG-Fledermaus |


(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 12.11.17 -

Teichpflege im Waltenhofener Moos

Gut 30 Jahre sind die ausgebaggerten Teiche im Waltenhofener Moos nun alt. Weiden und Schilf haben die von vielen Amphibien genutzten Gewässer fast überwuchert.

Anfang November wurden die Teiche wieder freigestellt und aus dem Schnittmaterial Reisighaufen angelegt.

mehr: | AG-Amphibien |


(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 03.09.17 -

Ein Wald für Fledermäuse

2014 hat unsere Kreisgruppe zusammen mit den Bayerischen Staatsforsten im Oberdorfer Wald das Projekt "Ein Wald für Fledermäuse" gestartet.

Es wurden zahlreiche Feuchtbiotope angelegt, eine Höhlenbaumkartierung durchgeführt und über 60 Nistkästen für Fledermäuse angebracht.

Dieses Jahr wird das Projekt mit der Anlage von zwei Winterquartieren, dem Bau eines "Fledermaushauses" und der Anlage weiterer großen Feuchtbiotopen vorläufig abgeschlossen.

Einen Bericht von "allgäu.tv." und weitere Infos über das Projekt finden sie hier:

mehr: | AG-Fledermaus |


(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 01.05.17 -

AG-Waldkauz - Bericht im Bayerischen Fernsehen,
WaldkauzCam - Küken ausgeflogen

Nur das jüngste Kauzküken ist noch im Nistkasten. Die Geschwister sind schon draussen unterwegs. Eine aufregende und erfolgreiche (Webcam)Brutsaison geht zu Ende.

Auch in anderen Nisthilfen waren die Käuze erfolgreich. Das Bayerische Fernsehen berichtete am 30.04. in der Sendung "Aus Schwaben und Altbayern" über unsere AG-Waldkauz.




(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

- 02.01.17 -

Nisthilfen für den Jahresvogel

Auch kurz vor Weihnachten und Silvester war unsere Arbeitsgruppe Waldkauz wieder aktiv.
Das  milde und schneefreie Wetter wurde genutzt, um im Oberdorfer Wald und  an der Burgruine Wagegg Nisthilfen für den Waldkauz anzubringen.  Besonders gespannt sind wir, ob die Käuze die neu entwickelten Höhlen  und Niströhren annehmen, die im Buchen-Mischwald rund um die Wagegger  Burgruine angebracht wurden. In diesem Referenzrevier werden die neuen  Nisthilfen erstmals getestet.

Wir danken den Revierförstern Hubert Heinl (Oberdorf) und Ludiwg Zeller (Wagegg) für die Unterstützung.

mehr:  |   AG Waldkauz |

(%)
(%)
Danke für Ihre Meinung
bereits abgestimmt

Wir auf facebook
kurz notiert



WIR SIND DABEI!





Der Star ist Vogel des Jahres



Adobe Acrobat Dokument
Dateigrösse: 241 KB

 
© Landesbund für Vogelschutz - Kempten-Oberallgäu
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü